Strict Standards: Redefining already defined constructor for class ftp_base in /www/htdocs/w00aa78c/allmeganeu/classes/ftp/class.ftp.php on line 58

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class ftp in /www/htdocs/w00aa78c/allmeganeu/classes/ftp/class.ftp_ext.php on line 10

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00aa78c/allmeganeu/classes/class.permissions.php on line 860

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aa78c/allmeganeu/classes/ftp/class.ftp.php:58) in /www/htdocs/w00aa78c/allmeganeu/classes/function.global.php on line 1063

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aa78c/allmeganeu/classes/ftp/class.ftp.php:58) in /www/htdocs/w00aa78c/allmeganeu/classes/function.global.php on line 1063

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aa78c/allmeganeu/classes/ftp/class.ftp.php:58) in /www/htdocs/w00aa78c/allmeganeu/classes/function.global.php on line 1063
allmega - sinnvolles leben » pmrchronologie

allmega - sinnvolles leben

Die Chronologie der Pimperei, aus dem alten Forum übernommen:

(Bilder tun noch nicht...werde ich fixen)

 

 

 

 

Gunji 28.01.2009, 13:24
Betreff: Pimp my ride!

Sanfte Grüße!

Hier möchte ich gerne mit meinem Freund sinnvolle und weniger sinnvolle Ideen betreffend Auto-Pimperei austauschen.

Wir sind da schon alte Hasen und haben einen heißen Schlitten noch heißer gemacht. Ein Daihatsu Move wurde zu: einer richtigen Aufreißer-Karre. Wenn ich mit dem durch die Innenstadt fahre, reißen sich die Weiber die BHs runter.

Der Kollege Pimper hat dabei einen wichtigen Beitrag geleistet, nämlich die Schalldämmung des Motorraumes. Zu diesem Zwecke hat er besudelten Schaumstoff (wo kam der nochmal her?) in passende Stücke geschnitten und sie innen auf die Motorhaube geklebt. Cool. Seit dem fahre ich im silent-mode.

Ich war auch nicht faul und habe die Scheiben verdunkelt. Naja...zumindest teilweise. Hinten gings nicht, vorne wollte ich nicht, seitlich gins nicht...also habe ich mich auf zwei "Mini-sichtschlitze" im Kofferraum beschränkt. Ich werde ein Foto nachliefern. Also dort wo es ging, ist es echt geil!

Die hintere Scheibe ist etwas gewölbt und in der Anleitung stand, dass man die Folie auf der Scheibe in vier Teile schneiden soll. Gesagt, getan! Mit dem Effekt, dass ich die Schnittspuren vom Messer jetzt in der Scheibe habe und die Folie Scheiße ausgesehen hat und gleich wieder entfernt wurde.

Jetzt hat Mr. Pimper ein neues, altes Auto...bin schon neugierig, wie wir das verunstalten werden.
Ein bisserl Schaumgummi kann ich Dir reinkleben!
 

 

Pimper 28.01.2009, 13:50
Betreff: Re: Pimp my ride!

Nun, der Move schaut echt nicht schlecht aus und von einer Frau wurden wir damit auch angesprochen. Die hat uns gesehen und nervös zum Fuchteln begonnen - bis wir die Scheibe runtergemacht haben. Sie meinte, dass sie so ein Auto in Japan hatte! Ich glaube sie wollte sich gerade den BH runterreissen, als mein Freund ein wenig zu viel auf's Gaspedal stieg! Weg waren wir. Und zwar gaaaanz leise (innen).

Nur zur Info: die Motordämmung war aus einem gebrauchten Sitzmöbel.

Das neue Auto ist ein Opel Kadett Kombi BJ 77. Der muß noch geschweisst und lackiert werden. Innen hat er aber erheblichen Aufholbedarf und muß gepimpt werden. Ich weiss noch nicht was alles (Vorschläge willkommen), aber ein gutes Material dürfte Montageschaum sein. Damit läßt sich alles formen (Mittelkonsole,...) und dann mit Leder beziehen. Angeblich kann man das Zeug auch schleifen und lackieren. Ich weiss aber nicht wie man es behandeln muß um es dauerhaft zu lackieren.

 

Gunji 28.01.2009, 15:05
Betreff: Re: Pimp my ride!

Für alle Unwissenden, hier ein Foto von einem Move. Meiner ist aber schwarz!
(Wenn ich daran denke, spielt es in meinem Kopf die Musik von Knightrider)

 
Dateianhänge:
move.jpg (Dateigröße: 3,52 KB)
 

 

Gunji 28.01.2009, 15:18
Betreff: Re: Pimp my ride!

Montageschaum: Hier scheint es prinzipiell zwei Arten zu geben: Einen "nachdrückenden" und einen, der das nicht tut. Beide Varianten dehnen sich aus, wober beim ersteren große Kräfte freiwerden dürften. Wenn du die Form für die Mittelkonsole, oder wasauchimmer aus Holz baust, dann wird vermutlich der zweite der bessere sein.

Das Hauptproblem beim lackieren, wird die grobporige Oberfläche sein, die werden wir wohl vorher verschließen müssen. Gerade Flächen mit Stoff oder Leder zu beziehen, stelle ich mir simpel vor (wie die Fensterfolie) schwieriger stelle ich mir das mit einer Mittelkonsole vor. Vielleicht sollte uns da doch der freundliche Sattler aus Ungarn zur Hand gehen.

Darf man eigentlich das Lenkrad austauschen gegen einen Eigenbau? Haben die Teile alle ein Prüfzeichen?

 

Pimper 28.01.2009, 21:14
Betreff: Re: Pimp my ride!

zum Lackieren muss man das zeug wahrscheinlich vorher grundieren und schleifen. vielleicht auch ein netz draufpicken wie bei einer fassadendämmung? keine ahnung. wenn man es mit leder bezieht, kann man sich das alles sparen, oder? einfach sobald die form passt, beziehen.

Lenkrad tauschen? Ich meine das muß ein Prüfzeichen / Gutachten haben, damit man keine Probleme bekommt. Für Felgen habe ich folgendes rausgefunden:

1. Felgen kaufen mit Prüfgutachten (bei seriösen Produkten dabei)
2. zum TÜV (1230 Wien) und eintragen lassen.

Wenn man nix Extremes will und die Reifen nicht streifen oder aus der Karosserie rausschauen, dann soll das recht easy gehen und ca. 50,- kosten. Ich hoffe, dass ich mit den alten Reifen das Pickerl bekomme und mitsamt dem ganzen Auto zum TÜV fahren kann und meine obigen Annahmen bestätigen lassen kann. Da kann ich dann auch wegen dem Lenkrad fragen. Für alles ohne Gutachten braucht man einen Ziviltechniker, was dann teuer wird. Kann wer meine Annahmen (TÜV...) bestätigen?

 

Schamane 29.01.2009, 01:23
Betreff: Re: Pimp my ride!

In ein paar Jahren wird es keine reinen Verbrennungsmotoren mehr geben und das heutige Treiben als Wahnsinn wahrgenommen werden.
Eigenartige Hobbys gibts...

 

Drängler 29.01.2009, 09:48
Betreff: Re: Pimp my ride!

Autos aufmotzen ist ein weit verbreitetes Hobby. Sollte es einmal keine Verbrennungsmotoren mehr geben und nur mehr mit kalter Fusion gefahren werden, was ziemlich cool wäre, dann werden diese Fahrzeuge auch gepimpt werden. Warum auch nicht, es ist ein Zeichen von Individualität, wie ein Haarschnitt.

Reifen: Meines Wissens nach, dürfen nur die Felgen und Gummis verwendet werden die im Typenschein eingetragen sind. Ob eine Sondergenehmigung für 50 € machbar ist, bezweifle ich.

Der Kombi ist sicher lässig. Pimper: Hast ein Foto vom derzeitigen Zustand?
 

 

Pimper 29.01.2009, 11:27
Betreff: Re: Pimp my ride!

ad Schamane: Also ich bin überzeugt davon, dass es in Zukunft reine Verbrennungsmotoren gibt, ich glaube sogar sie werden immer reiner. Der Trend wird sich ja nicht umkehren und wieder zu mehr Schadstoffen führen! Wink

Ich meine übrigens, dass das Erhalten von alten Autos gut für die Umwelt ist, denn ein altes am Leben zu erhalten ist trotz schlechterer Abgaswerte im Summe besser als ein neues zu kaufen. Das muss ja schliesslich erst produziert werden. Aus dieser Sicht ist auch die Verschrottungsprämie absoluter Irrsinn. Darüberhinaus werden den ärmeren Schichten günstige Gebrauchte entzogen, bzw. deren Preise gepusht. Meine Arbeitskollegin denkt darüber nach ein 12 Jahre altes Auto mit 34.000km verschrotten zu lassen, weil sie so mehr Geld dafür bekommt! Das kann doch nicht sinnvoll sein!

ad. Drängler: Grundsätzlich hast Du recht - Jene Dimensionen im Typenschein kann man völlig problemlos montieren. Alles was davon abweicht muss genehmigt werden. Das kann Umbauten bedeuten, muss aber nicht. Ob ich recht habe, werde ich eh erleben. Das wird allerdings noch dauern, weil zuerst muss ich den Typenschein bekommen (in ca. 2 Wochen), dann muss ich 4 Teile besorgen (2 Türen, 2 Kotflügel vorne - wie lange das dauert traue ich mich nicht abschätzen), dann geht das Ding zum Spengler (VIEL schweissen) und dann ist vielleicht noch das eine oder andere an der Technik zu reparieren (Stoßdämpfer?). Schön wäre es, wenn ich mit den alten Reifen das Pickerl bekäme, dann kann ich mich in aller Ruhe mitsamt dem Auto selbst um neue Felgen kümmern. Und was ich sonst noch machen möchte und ich heute tlw. noch gar nicht weiss: z.B. Mittelkonsole (Montageschaum!), Radio, Felgen, Scheiben verdunkeln, Motorraumdämmung (Gunji hilfst Du mir?), sonstiges Equipment, damit die Karre möglichst peinlich wird (Beleuchtungen,…).

Ein Foto liefere ich noch nach.

 

Gunji 29.01.2009, 16:34
Betreff: Re: Pimp my ride!

Den Umbau auf kalte Fusion könnten wir dann gleich nächste Woche angehen...
Wird mit der Typisierung sicher net so leicht sinn gefunden

Was willst Du an der Bereifung eigentlich ändern? Eine Sache hab ich gefunden:

Der Abrollumfang des Reifens darf sich, gegenüber der Serienbereifung, maximal um 1,5 % vergrößern bzw. um 2,5 % verkleinern, sonst funktioniert der Tacho nämlich nicht mehr richtig und Du musst auch den modifizieren.
 

 

Pimper 30.01.2009, 18:30
Betreff: Re: Pimp my ride!

Hier das Foto!
Dateianhänge:
30082008357_mail.jpg (Dateigröße: 100,31 KB)
 

 

Gunji 30.01.2009, 19:17
Betreff: Re: Pimp my ride!

Hossa! Ein Prachtstück! Eine wichtige Frage: Kommt da eh ein CB-Funkgerät rein? Das Handy der 80er?

Hat das Teil eine durchgehende, hintere Sitzbank + Lehne? Couchmäßig? Wenn ja, wäre das mein Pimp-Vorschlag:

Hinten die Fenster dunkel (haha), möglichst viel Platz für die hintere Sitzreihe machen. Ordentlich aufpostern - couchmässig halt, eine kleine Bar lächeln hift!
Ordentlichen Sound. Und dann kannst schon einen Limo-Service aufmachen!

Chauffierst mich dann mal in der City herum?
Übrigens: Ein guter Bekannter von mir hat sich gerade als "Scheibentöner" selbständig gemacht. Ich bin sicher er lehrt uns howto...während er es macht.
 

 

Gunji 30.01.2009, 19:35
Betreff: Re: Pimp my ride!

Also vielleicht so:
 
Dateianhänge:
karre.jpg (Dateigröße: 6,33 KB)
 

 

Pimper 02.02.2009, 09:47
Betreff: Re: Pimp my ride!

Natürlich muß ein CB-Funkgerät rein. Ja, hinten hat er eine durchgehende Sitzbank, wobei ich die nicht allzuviel ändern möchte, weil ich sie weiterhin flachlegen können möchte (der Kombi soll als solcher nutzbar bleiben). Gute Sound ist ehrensache, aber nichts extremes (der Kofferraum soll eben nutzbar bleiben).

Natürlich führe ich Dich in der City herum, bzw. Du mich. Mit gutem Bass und Ellbogen draussen. Der Scheibentöner-Bursche ist natürlich wertvoll. Hoffentlich schneidet er nichts AUF der Heckscheibe! Da wird sie nämlich kaputt, wie sich jeder denken kann. Geiles Bild, übrigens. Danke!

Letzte Woche habe ich übrigens eine Aluleiste zugeschnitten und gefeilt (Übergang zwischen Häusl und Vorzimmer). Ich war überrascht wie leicht sich das Material bearbeiten läßt. Das führte mich natürlich gleich dazu, dass mein Cockpit Alu-gepimpt werden muß!

 

Gunji 02.02.2009, 21:05
Betreff: Re: Pimp my ride!

Nächste Version:
Dateianhänge:
karre.jpg (Dateigröße: 10,11 KB)
 

 

Gunji 03.02.2009, 10:45
Betreff: Pimp your ride! Onlineanfrage, Ersatzteile

Hi!

Wenn Du endlich den Typenschein hast, kannst Du hier eine Online-Anfrage bzgl. der noch fehlenden Teile absetzen:

http://poschinger.at/anfrage_germ.htm

 

 

Pimper 04.02.2009, 08:15
Betreff: Re: Pimp my ride!

danke - diese firma kannte ich gar nicht! hast du dort schon mal was gekauft? ich glaubte, dass du den metzker meinst. die haben auch eine homepage: [url=]www.autometzker.com[/url], aber leider kein Anfrageformular. Egal, sie sind auch Samstag da und ich kann ja auch anrufen.

Fühle mich übrigens wie ein kleines Kind, so freue ich mich auf die Karre. Gleichzeitig bin ich aber auch voller Zweifel, ob das was wird. Insbesondere die wichtigeren Dinge (aus Nutzwert-Sicht): Gurte hinten und Kopfstützen / neue Sitze vorne. Aber eigentlich egal ob es was wird, die Vorfreude war schon sehr bereichernd.

 

Gunji 04.02.2009, 13:42
Betreff: Re: Pimp my ride!

Ja, dort habe ich schon gekauft. Eine Lichtmaschine und irgendwann mal zwei Reifen. Beides gebraucht, aber gut und günstig.

Is halt ein bisserl wild dort, aber die Verkäuferin (die Frau vom Besitzer) ist nicht unfreundlich.

Ich habe übrigens ein CB-Funktgerät, das dem Baujahr deines Fahrzeuges entspricht, im Keller rumliegen. Kannst du gerne haben. Wäre doch stilecht, oder? (das Teil ist sogar überprüft und funktioniert gut)

 

 

Pimper 05.02.2009, 08:10
Betreff: Re: Pimp my ride!

egal, ob wild oder nicht, hauptsache sie haben die teile, die ich brauche!

CB-Funke aus der zeit? das ist sicher cool, denn fürs auto habe ich nur die albrecht und die passt irgendwie gar nicht mit ihren LEDs... ich weiss nur noch nicht welche antenne..., denn irgendwie stoßt mich so ein riesen-spargel ab.

dein hinweis, dass ich nicht sitze einbauen kann wie ich will hat mich zienlich nachdenklich gemacht, aber ich nehme an, dass es relativ einfache wege gibt hier was zu tun, denn das wäre ja auch im interesse der sicherheit! detto die hinteren gurte. das muss ja machbar sein! beides sind aber Prio 1 sachen, denn vorne ohne kopfstützen kann ich mir nicht vorstellen und hinten ohne gurte (und ohne kopfstützen) auch nicht. ich muss ja mein kind (im kindersitz) irgendwie festzurren können (kopfstützen müssen hinten deshlab dzt. gar nicht rein).

 

Gunji 06.02.2009, 08:46
Betreff: Re: Pimp my ride!

Wäre schon möglich, dass die dort die Teile haben. Hast Du Dich schon schlau gemacht, welche anderen Typen der gleichen Marke "teile-kompatibel" sind?

Ich werd mal recherchieren...ich bin mir sicher, dass so Dinge wie Türen, in vielen Nachfolgemodellen gleich geblieben sind.
 

 

Pimper 06.02.2009, 08:56
Betreff: Re: Pimp my ride!

also karosserie-teile wie türen, kann ich mir nicht vorstellen, dass unverändert geblieben sind. eher technik-teile.

deine recherche-hilfe ist hochwillkommen. dieses wochenende hoffe ich den typenschein zu erhalten. dann kann es losgehen!

gestern habe ich übrigens in der autobild.de gebrauchtwagenbörse mit mehreren millionen anzeigen nach kombis aller marken zwischen 1970 und 1980 gesucht! 6 inserate mit schrott oder völlig überteuert habe ich gefunden! das hat mich erneut bestätigt diesen kombi zu retten. mir ist aber sehr wolh bewußt, dass er ökonomisch nicht viel wert ist.

 

Gunji 09.02.2009, 07:45
Betreff: Re: Pimp my ride!

Guten Morgen!

Freut mich, dass Du den Typenschein endlich bekommen hast! Jetzt kannst Du endlich voll loslegen...
Ich wollte bzgl. der Austauschbarkeit der Teile recherchieren, bin aber nicht sehr weit gekommen. Vielleicht ist das interessant für Dich:

http://www.auto-mobil-forum.de/...3250401201

 

Pimper 10.02.2009, 08:18
Betreff: Re: Pimp my ride!

werde gleich mit der recherche beginnen!

im typenschein habe ich mit freude festgestellt, dass ich NICHT den schwächsten motor habe, sondern den "mittleren" mit 50PS! stell dir mal 50 Pferde vor! !das Cruisen wird hölle!

 

Gunji 10.02.2009, 09:14
Betreff: Re: Pimp my ride!

Ich nehme an, dass wenn es einen mittleren gibt, es auch einen schwächeren...? also vielleicht 30 PS vielleicht ist lachen der sinn des lebens? gibt und einen stärkeren mit 52 PS sinnfindung kommt überraschend... ?

In deinem Fall (also 50 Pferde) kann man glaube ich fast von einem Dragster sprechen.

Das Foto vom Schrottplatz mit der umweltschonenden Altautoentsorgung ist wirklich...beruhigend lächeln hift!

 

Pimper 10.02.2009, 13:15
Betreff: Re: Pimp my ride!

Ich spüre leichte Veräppelungstendenzen betreffend meiner Rennmaschine!

Der Schwächere hatte meines Wissens 40 oder 45PS und der Starke 60PS. Die Extremversionen gab es im Kombi nicht: 75 und 115PS.

Auch die eingetragenen Räder weiss ich jetzt: 12 Zoll oder 13 Zoll bis max. Breite von 155mm.

 

Gunji 10.02.2009, 14:13
Betreff: Re: Pimp my ride!

Also bitte! Ich schätze Dein Automobil in höchstem Maße.
12 oder 13 Zoll? Und du möchtest 15?

Kann man auch downgraden? Vielleicht auf 10 Zoll? vielleicht ist lachen der sinn des lebens?
Wann können wir zu basteln beginnen!?

 

Pimper 11.02.2009, 08:50
Betreff: Re: Pimp my ride!

Keine Ahnung ob man auch downgraden kann. schaut sicher ziemlich blöde aus, was natürlich dafür sprechen würde…

- gestern habe ich beim poschinger angefragt… warte noch auf antwort.

- beim metzker haben sie sowas altes nicht.

- bei einem offiziellen opel händler im bgld war der typ verstört, denn sowas hat er noch nicht gehört! dieses auto findet er im PC nicht! meine fahrgestellnummer ist nicht 17-stellig !?!? also muss ich (mein typenschein) falsch liegen!

- bei einem offiziellen opel händler in wien bekam ich 2 kontakte: irgendein opel zentrallager, die noch alte microfiches haben (zum suchen der teilenummer) und einen privaten alt-opel spezialisten in NÖ. beide habe ich noch nicht erreicht.

 

Gunji 11.02.2009, 09:04
Betreff: Re: Pimp my ride!

Teilehändler in Deutschland:

Autoteile Haslop
Henstedter Strasse 17
27243 Prinzhöfte (Gemeindeteil Klein-Henstedt)
Tel.: 04224/141326
Fax.: 04224/141327
Mobil: 0162/1077077

• KAD-B-Teile
• Kadett B und C
• Rekord C und Commodore A
• Teile von 1958 – 85 (außer GT)
• Neue und gebrauchte Blechteile


Opel-Teile-Frölke
84508 Burgkirchen
Tel.: 08679/2937
Fax.: 08679/5944

• Ersatzteile, Reparaturbleche und Nachfertigungen ab Baujahr 1953


Alt-Opel-Teile Inge Eberhard
Raiffeisenweg 3
89191 Nellingen
Tel.: 07337/921341
Fax.: 07337/921342

• Preiswerte Teile


Vielleicht machst dich einmal schlau, was die so nehmen. Bei Bedarf, kann ich dir den Transport sehr, sehr günstig organisieren.

 

admin 11.02.2009, 14:25
Betreff: Re: Pimp my ride!

wäre es denn denkbar, dass du auf das fertige viculum irgendwo (2 seitentüren?)
www.allmega.com
draufschreibst?

ich würde dir den schriftzug auf folie, gratis zur verfügung stellen. vielleicht hätte der aufkleber auch "sturkturverstärkende" wirkung sinn gefunden
Dateianhänge:
allmegaauto.jpg (Dateigröße: 10,74 KB)
 

 

Pimper 17.02.2009, 12:12
Betreff: Re: Pimp my ride!

Ob ich allmega.com draufstehen haben möchte, das überlege ich mir noch! Folien zu bekommen, kann natürlich grundsätzlich sehr sinnvoll sein!

Nach gar nicht so langem Suchen konnte ich 2 Kotflügel und 2 Türen (alles gebraucht, aber angeblich ok) finden. Das Zeug liegt in der niederösterreichischen Provinz und passt nicht in mein Auto. Ein Transport muss also irgendwie organisiert werden - ein Freund ist da schon am Werken! sinn gefunden

 

Gunji 17.02.2009, 15:11
Betreff: Re: Pimp my ride!

Das ist sicher ein sehr guter Freund! So einen kann man sich nur wünschen, ich wünschte ich hätte auch so einen!
Ich beneide Dich sehr...

 

admin 17.02.2009, 15:23
Betreff: Re: Pimp my ride!

lieber pimper,

hat deine ablehnung der folierung etwas mit der nichterreichbarkeit von allmega.com zu tun?
ich muss zugeben, der verlust der domain ist irgendwie kontraproduktiv. ohne lebenssinn...enttäuschung

 

Pimper 18.02.2009, 08:08
Betreff: Re: Pimp my ride!

gunji, das ist wirklich ein guter freund. da kannst du mich wahrhaft beneiden!

admin, das war keine absage für immer, ich muss es mir nur überlegen. ich möchte aber vermeiden viele 100.000km im jahr mit der werbung zu fahren und für einen grossteil der zeit ist die site möglicherweise gar nicht erreichbar vielleicht ist lachen der sinn des lebens? ! ich kenne allmega nun seit ein paar wochen und eine nicht unerhebliche zeit davon ist es nur über einen kryptischen insider geheimlink zu finden! ich muss das noch beobachten!

 

admin 18.02.2009, 10:11
Betreff: Re: Pimp my ride!

der kryptische link ist eine marketing-strategie! ich meinem plan steht, dass ich nur durch mundpropaganda bis ende märz 500 angemeldete user habe... dann wird auch die domain wieder reaktiviert... Tongue

 

Pimper 26.02.2009, 15:38
Betreff: Re: Pimp my ride!

ENDLICH! Ein erster konkreter Schritt ist getan. Ich habe heute 2 Türen und 2 Kotflügel gekauft. Die Türen sind sog. Rohbautüren, d.h. es sind nur die Blechteile, ohne Verkleidungen, Türgriffe, Scheiben, Fensterheber, Schloss,... Die Türen sehen ganz ok aus, die Kotflügel schauen ein wenig gammelig aus, ich meine aber, dass das nur Flugrost ist und kein Problem darstellt. Sie fühlen sich jedenfalls ordentlich an (alles fest, nix durchgerostet). Trotzdem war ich überrascht, dass sie relativ leicht sind. Es haben übrigens alle 4 Teile auf die Rückbank gepaßt!

In einer Tür ist die Scheibe drin geblieben, weil die Führungsschiene der Scheibe etwas kaputt war, daher ist die nicht rausgegangen. Ich soll die im irgendwann zurückbringen. Naja. Ein paar Dichtungen sind draufgeblieben, andere haben die heutige Zerlegung nicht überlebt. Bin schon neugierig wievielen Dichtungen ich da noch nachlaufen muss... Denn die auf meinem Auto werden ja auch nicht besser sein.

Der nächste Schritt: wenn ich wieder ins Bgld. fahre, müssen die Teile runter. Dann kann der Kollege mit dem Schweissen beginnen.
Dateianhänge:
Tür links.jpg (Dateigröße: Byte)
Tür rechts.jpg (Dateigröße: Byte)
 

 

Pimper 26.02.2009, 15:39
Betreff: Re: Pimp my ride!

Und hier noch einer der Kotflügel:
Dateianhänge:
Kotflügel.jpg (Dateigröße: Byte)
 

 

Gunji 26.02.2009, 22:48
Betreff: Re: Pimp my ride!

Gratuliere! Jetzt geht ja wirklich was weiter!
Dichtungen würde ich gleich alle austauschen. Wenn ich mich recht erinnere, wird das Auto ja auch mit Farbe vewrwöhnt, also gehören die Dichtungen eh hinunter. Abgesehen davon, dass sie das nicht überleben werden, solltest Du nur mehr neue montieren.

Wie lange wird das jetzt dauern, bis wir endlich das Funkgerät in die selbstgebaute, mit Fell überzogene Mittelkonsole einbauen können?

 

Pimper 27.02.2009, 06:26
Betreff: Re: Pimp my ride!

1. allg. Frage: manchmal habe ich eine Art Werbung / Banner auf dieser Seite, die verhindert, dass ich die Beiträge lesen kann. Diese Dinger haben keinen (sichtbaren) schliessen-Knopf und müssen (scheinbar) angeklickt werden. Dann folgt man dem Link und kann auch wieder zurück. Das ist ziemlich lästig! Muss man damit leben? Oder bin ich nur zu blöd zum Bedienen? Macht das den admin reich?

2. Woher soll ich Dichtungen bekommen? Du machst mich fertig! Und welche?

3. Das mit dem Funkgerät wird wohl noch dauern! Keine Ahnung wieviel Zeit der Schweisser braucht. Vor allem: ich will keine Riesenantenne und kein zusätzliches Loch bohren? Da müssen wir uns noch was überlegen!

 

admin 27.02.2009, 13:30
Betreff: Re: Pimp my ride!

wie? was denn für werbung? das finde ich sehr merkwürdig! ich schalte hier schon werbung im forum, aber als banner, nicht als popup. die werbung die ich schalte, verhindert auf keinen fall das lesen von beiträgen!

kannst du mir das bitte genauer beschreiben? bitte HIER antworten. (da kannst du auch nachlesen, wie reich ich durch die werbung werde)

danke!

 

Pimper 05.03.2009, 13:57
Betreff: Re: Pimp my ride!

voraussichtlich bringe ich die teile dieses wochenende ins bgld. der karosserieschlosser dürfte das auto auch dieses samstag abholen, wenn alles klappt!

 

Gunji 06.03.2009, 08:30
Betreff: Re: Pimp my ride!

Ich habe mir überlegt, dass wir, gerade bei der Marke deines rides und unserer Deutsschprachigkeit, die Aufforderung "pimp my ride!" umformulieren sollten.

Hier ein paar Vorschläge:

Pimp mein Reit!
Vaux my Opel!
Veropel mein Tschesen!
Vertschesen mein Opel!
Verschandel my Karre!
Motz mei Vaux!
Bepelz mei Wortür! (das ist mein Favorit sinn gefunden )

 

Pimper 09.03.2009, 06:46
Betreff: Re: Pimp my ride!

Bepelz my Wortür klingt nicht schlecht - ich muss noch überlegen!

Letztes Wochenende wurde mein Projekt abtransportiert... siehe Foto! In nächster Zeit werde ich das halbzerlegte Auto besuchen und die zu erledigenden Arbeiten besprechen... hoffentlich gibt's keine bösen Überraschungen!
Dateianhänge:
Abtransport.jpg (Dateigröße: Byte)
 

 

Gunji 09.03.2009, 07:52
Betreff: Re: Pimp my ride!

Coole Sache! Was sind das für weiße Radierspuren auf dem Foto sinn gefunden

 

Pimper 19.06.2009, 07:12
Betreff: Re: Pimp my ride!

Es ist echt toll! Meine Vorfreude wird noch länger dauern! Super!

Habe vor 2 Tagen angerufen und folgendes erfahren: "Chef krank! Auto fertig? Nix wissen, fragen Meister. Meister sagen nix fertig. Rufe Chef an, rufe später zurück an". Naja - dafür wird es sicher absolut PERFEKT!

 

Pimper 15.03.2009, 09:34
Betreff: Re: Pimp my ride!

War gestern in der Werkstatt. Sieht recht professionell und seriös aus. Auto war leider noch nicht zerlegt. ohne lebenssinn...enttäuschung Habe besprochen, was ich alles möcchte und bekomme (hoffentlich) im Laufe der kommenden Woche ein Angebot (bzw. mehrere für die verschiedenen Zusatzwünsche). Ich hoffe, da kommt nicht noch eine neg. Überraschung, denn ich habe ja schon eine Summe im Kopf auf Basis einer Ferndiagnose, wo wir den Zustand schlechtestmöglich beschrieben haben. So gesehen, sollte es ja passen, denn soooo schlecht ist er ja nicht.

Die von mir besorgten Teile sind ok! lächeln hift!
Durchlaufzeit 4-6 Wochen. lächeln hift!

 

Pimper 30.03.2009, 16:44
Betreff: Re: Pimp my ride!

Habe nun ein Angebot bekommen - und zwar für 3 Positionen:

1. Sandstrahlen, Schweissen, Lackieren
2. Einbau Gurte hinten und Kopfstützen vorne
3. 4 Reifen

Das Angebot klingt ok und ich habe zugesagt. Ab jetzt soll es ein gutes Monat dauern. Mal sehen.

Nachdem der Heckwischer ohnehin fehlt habe ich auch den Auftrag gegeben, dass der Heckwischer und der "Kadett"-Schriftzug verschwinden soll, detto das Opel-Logo vorne.

 

Gunji 08.04.2009, 07:28
Betreff: Re: Pimp my ride!

Und? Wie sieht es aus? Wird schon was getan, irgendwelche Fortschritte?

 

Pimper 09.04.2009, 11:14
Betreff: Re: Pimp my ride!

Ich weiss nix - ich warte die vereinbarten 4 Wochen ab und werde dann den Typen anrufen. Möglicherweise schau ich auch spontan vorbei. Mal sehen.

 

Pimper 21.04.2009, 10:37
Betreff: Re: Pimp my ride!

Habe heute die Werkstatt angerufen und 3 Dinge erfahren:

1. Der Typ kann sich an mich erinnern und das Auto ist noch da. Super!
2. Es dauert von heute an immer noch 3-4 Wochen, aber begonnen hat er angeblich.
3. Er macht mir auch Klarlack drauf, was mir mein Schwager empfohlen hat abzuklären.

Also alles ok. Dass es länger dauert habe ich mir erwartet.

 

Gunji 24.04.2009, 08:05
Betreff: Re: Pimp my ride!

Wenn Du jetzt eh 3 Wochen Zeit hast...könntest Du einstweilen mein Moped pimpen!?
Ja?

 

Pimper 28.04.2009, 07:19
Betreff: Re: Pimp my ride!

bring es vorbei und wir arbeiten laufend daran...

andere möglichkeit:
vielleicht hat deine mum connections ;-)

 

Gunji 18.05.2009, 17:17
Betreff: Re: Pimp my ride!

Ahoi!

Wie sieht es aus? Hast Du den Auto-Bastel-Mafioso schon angerufen? Lass mich raten: Es wird noch 3 Wochen dauern sinn gefunden

 

Pimper 20.05.2009, 08:49
Betreff: Re: Pimp my ride!

Habe gerade mit ihm telefoniert und er sagte, dass er voraussichtlich dieses Wochenende fertig wird. Ich soll ihm am Freitag oder Samstag nochmal anrufen. Dieses Wochenende kann ich ihn voraussichtlich eh nicht abholen, aber dann nächstes! Das wäre dann der 30.5. Bin schon neugierig.

 

Pimper 24.05.2009, 13:54
Betreff: Re: Pimp my ride!

hab' ihn zwar noch nicht angerufen (mache ich morgen oder so), aber ich habe trotzdem eine für mich gute nachricht: in meine garage müßten eigentlich alle 3 autos reinpassen! der kleine blaue schräg in der mitte zwischen den beiden anderen. fraglich ist nur, wie gut man dann noch das alltagsauto benutzen kann, vor allem ein- und aussteigen könnte schwierig werden. trotzdem, wenn es sein muss, dann geht es (wahrscheinlich). endgültiger check ist natürlich erst möglich bis der opel da ist.

 

Gunji 24.05.2009, 18:18
Betreff: Re: Pimp my ride!

Das sind gute Nachrichten! Ab nächstem Wochenende können wir also Dein wortür bepelzen?
Ich weiß auch schon womit wir anfangen: Plan & erste Schritte für das Knight rider Cockpit. Wobei mit gerade auffällt, dass ein Cockpit...übersetzt...naja...pit heißt ja bekanntlich so viel wie Loch, oder Grube. Cock...ist in der vulgären Bedeutung ein Schwanz, also ein Penis.

Da kommen mir gleich ganz neue Designideen für Deine Schwanz-Grube!
Ahoi, mein Freund!

 

Pimper 25.05.2009, 07:01
Betreff: Re: Pimp my ride!

...nur mit der Ruhe! Momentan ist er ja "nur" geschweißt und lackiert (wenn's funktioniert hat)! Technisch weiß ich noch nicht wie es ihm geht. Idealerweise kommt er kommendes Wochenende ins Bgld. und dann hoffe ich, dass der Onkel recht bald Zeit hat ihn technisch auf Vordermann zu bringen und auch ein Pickerl zu machen... Sobald ich den Pickerlbericht habe, kann ich ihn zulassen. Leider werden also noch ein paar Wochen ins Land ziehen, bis er in meiner Garage steht.

 

Pimper 25.05.2009, 14:56
Betreff: Re: Pimp my ride!

hab ihn endlich erwischt. die gute nachricht: er weiss noch wer ich bin und das auto dürfte noch bei ihm sein, auch wenn er meinen kadett mit einem anderen alten kadett verwechselt hat (mit sehr vielen löchern, viel arbeit!).

Naja, ich soll mich am freitag nochmals melden. hat aber nicht so geklungen, alsob er fertig wird. ich habe ihn aber auch gesagt, dass es mir lieber eine woche später ist, aber dafür wird die arbeit gut gemacht. die hinteren gurte hat er mir ebenfalls bestätigt. die sind mir ja sehr wichtig.

 

Pimper 29.05.2009, 09:58
Betreff: Re: Pimp my ride!

...leider noch nicht fertig. Chef ist krank und daher wußte auch keiner wann er wirklich fertig wird... ohne lebenssinn...enttäuschung

 

Pimper 10.06.2009, 07:02
Betreff: Re: Pimp my ride!

Es ist zum Verzweifeln! Wegen familiärer und auch anderer Verpflichtungen habe ich die nächsten 2 Wochen sicher keine Zeit die Karre abzuholen! Also rufe ich den Typen gleich gar nicht erst an um ihn zu drängen! Wozu auch!

 

laus reb 10.06.2009, 21:37
Betreff: Re: Pimp my ride!

ach herrlich, wie lang 3 wochen sein können ;-)

 

Gunji 12.06.2009, 10:20
Betreff: Re: Pimp my ride!

Ich erkläre mich gerne dazu bereit, das halbgepimpte Reit, mit Dir abzuholen.
Ich fürchte aber, dass zum Abschleppen mit Seil, die juristischen Vorraussetzungen fehlen!

Drei Wochen sind wirklich manchmal eine lange, lange Zeit...

 

Pimper 15.06.2009, 07:07
Betreff: Re: Pimp my ride!

laus reb, danke für den hinweis mit den 3 wochen! du hast recht! vorfreude ist was schönes. ohne unterbrechungen des faden alltags vergehen 3 wochen VIEL zu schnell.

gunji, danke für dein angebot. diese woche kann ich mir weder einen tag frei nehmen, noch habe ich am wochenende zeit. vielleicht dann kommende woche - schauen wir mal (sofern er fertig ist, was ich diese woche noch rausfinden werde).

warum darf ich ein auto nicht abschleppen? was spricht da juristisch dagegen? ist nur landstrasse!

 

Gunji 15.06.2009, 08:44
Betreff: Re: Pimp my ride!

Funktionieren die Bremsen? sinnfindung kommt überraschend...

 

Pimper 15.06.2009, 12:16
Betreff: Re: Pimp my ride!

wozu hat man füße, die man aus der geöffneten tür raushängen kann? vielleicht ist lachen der sinn des lebens?

ohne spass, ich glaube zum abschleppen sollte es reichen. möglicherweise ziehen sie einseitig, aber das sollte gehen.

 

Gunji 15.06.2009, 21:02
Betreff: Re: Pimp my ride!

Fein! Dann ist ja alles klar! Ich habe also zwei Möglichkeiten:

1.) Ich fahre den Oldtimer. -> führt vermutlich zu meinem Ableben. (zumindest Verstümmelung)

2.) Ich fahre das Schleppfahrzeug. Vermutlich dein Auto.
-> führt vermutlich zu deinem Ableben und würde mich als Schuldigen zurücklassen.
-> vielleicht überlebst Du es, dann wäre ich sicher der Schuldige, dass ZWEI deiner Autos im Eimer sind.

Ich überlege noch...

 

laus reb 15.06.2009, 22:11
Betreff: Re: Pimp my ride!

ich könnt euch eskortieren, dann habt ihr, solltet ihr überleben ein taxi und wenn nicht gleich jemanden der den leichenwagen und die feuerwehr holt
bin ich nicht ein ausbund von hilfsbereitschaft?

 

Pimper 16.06.2009, 07:16
Betreff: Re: Pimp my ride!

Ich nehme jede Hilfe an! Falls er fertig ist, könnte ich mir kommende Woche vielleicht Dienstag, Mittwoch oder Freitag vorstellen (soferne meine Chefin gnädig ist, aber aus meiner Sicht sollte es gehen). Ginge einer der Tage bei Dir (Euch ;-))? Samstags würde ich meinen Schwager nehmen, denn das habe ich ihm quasi schon versprochen. Der freut sich darauf sein (oder mein) Leben und meine Autos zu riskieren!

 

Pimper 25.06.2009, 08:58
Betreff: Re: Pimp my ride!

Nach vielen Anrufen meinerseits habe ich wieder eine Auskunft erhalten: in 3 Wochen! Na toll. Klingt wie: sagen wir mal 3 Wochen, dann haben wir für 3 Wochen Ruhe von dem Deppen! Der Chef ist weiterhin krank - dürfte einen schweren Unfall gehabt haben (längerer Krankenhausaufenthalt).

 

Gunji 25.06.2009, 12:43
Betreff: Re: Pimp my ride!

Oh, oh...
Das klingt ja vielversprechend! Mein freundschaftlicher Rat: Vergiß das Auto. Wink

 

laus reb 25.06.2009, 22:45
Betreff: Re: Pimp my ride!

bei dem chef würd ich gern mal drei wochen urlaub nehmen, scheint sich echt aus zu zahlen ;-)

 

admin 26.06.2009, 15:42
Betreff: Re: Pimp my ride!

also, wenn ich das recht mitverfolgt habe, ist dieser chef ein 2 m großer, brustbehaarter pole mit dunkler sonnenbrille Cool
wenn der sich urlaub nimmt...kein problem. wenn ein mitarbeiter urlaub will...naja...könnte durchaus gesundheitsschädlich sein sinn gefunden

 

Pimper 10.07.2009, 13:47
Betreff: Re: Pimp my ride!

Nachdem ich immer wieder vertröstet werde, habe ich eine Bekannte, mit entsprechender Muttersprache, gebeten in der Werkstatt anzurufen. Ergebnis: es wurde ihr glaubhaft versichert, dass das Auto ist in Arbeit ist und ordentlich gemacht wird. Aber ein paar Wochen wird es halt noch dauern. Mal sehen. Die Bekannte meinte, dass das die ganz normale Mentalität ihrer Landsleute wäre...

 

admin 13.07.2009, 10:59
Betreff: Re: Pimp my ride!

you can es schaffen! wenn das wortür pico bello zurückkommt ist eh alles gut, aber wenn nicht? das wäre ärgerlich und ich fürchte, dass die von dir beauftragte firma reklamationen gegüber nicht sehr konsumentenfreundlich reagiert.

ich unterstelle ihm das motto: aufmucken, blut spucken!

 

Pimper 05.08.2009, 06:56
Betreff: Re: Pimp my ride!

...vorige Woche habe ich wieder mal nachgefragt: Überaschung, Überaschung - in 3 Wochen ist er fertig! Super, ich freue mich schon!

 

Gunji 06.08.2009, 17:02
Betreff: Re: Pimp my ride!

Cool! Nur mehr drei Wochen! Ich glaube ich spreche im Sinne ALLER Allmegerianer, wenn ich Dich darum bitte, die Telefonnummer dieses Qualitätsunternehmens zu posten. Schließlich brauchen wir ja alle hie und dar einen guten Mechaniker bzw. Lackierer.

Bitte!

 

laus reb 06.08.2009, 20:08
Betreff: Re: Pimp my ride!

stimmt! und drei wochen ist echt keine zeit!

 

Pimper 21.08.2009, 07:03
Betreff: Re: Pimp my ride!

Gute Nachrichten! Habe gestern angerufen und jetzt sind es nur noch 2 Wochen! Darauf angesprochen, dass es jetzt schon ein halbes Jahr dauert, meinte er, dass es wirklich, wirklich viel Arbeit ist... Hoffentlich hat er wenigstens schon angefangen!

 

laus reb 25.08.2009, 07:57
Betreff: Re: Pimp my ride!

he, ein drittel der zeit hast du schon hinter dir ;-)
oder aber, er liebt die abwechslung und das abenteuer und wollt einmal eine andere zahl probieren
einhalbes jahr dreiwochen sagen ist ja wirklich urlangweilig
was dagegen macht der prickelnde sound "zwei wochen" in einem erwartungsvollen ohr?
na denn...
lass uns schauen ob abenteuerer oder mathematiker!
ich hoffe nur, du bist des fahrens dann noch mächtig!

 

admin 31.08.2009, 14:00
Betreff: Re: Pimp my ride!

Wieder ist eine Woche ins Land gegangen...nach der Zeitrechnung Deines Dienstleisters sind es also noch 8 Wochen die verbleiben vielleicht ist lachen der sinn des lebens?

 

Pimper 01.09.2009, 07:18
Betreff: Re: Pimp my ride!

...ich werde vielleicht Ende dieser Woche wieder anrufen. Aber selbst, wenn er die Karre am Wochenende fertig hätte, hätte mein Schwager voraussichtlich diese Woche keine Zeit zum Abholen. Da muss ich Dich vielleicht eh noch ersuchen… wenn es mal soweit ist. Ist nämlich ziemlich viel Hacke: ich schätze rund 2h Abschleppen. Mit An- und Abreise versenkt man da wahrscheinlich einen guten halben Tag! Naja, wenn ich nur das Problem der Organisation der Abholung schon hätte!

Eigentlich könnte ich schon jetzt das nächste Auto dort hin stellen. Bis ich es erhalte haben wir 2012! Bis dahin habe ich sicher alles organisiert um noch eines zu beherbergen! Wenn nicht, ist dafür ein anderes vielleicht schon im Eimer!

 

Pimper 16.09.2009, 09:28
Betreff: Re: Pimp my ride!

Nach einer ganzen Reihe von erfolglosen Anrufen habe ich den Meister wieder erreicht. Leider dauert es noch 3 Wochen sinn gefunden .

Er meinte er hätte aufgrund einer Kooperation mit einer Versicherung so viel zu tun, dass er zu meinem Auto irgendwie nicht kommt. Ich fragte ihn, ob er denn überhaupt schon angefangen hätte… Ja natürlich! Die Spenglerarbeiten seien erledigt. Naja, schauen wir mal.

 

admin 20.09.2009, 09:45
Betreff: Re: Pimp my ride!

das beauftragte unternehmen scheint nicht nur vielbeschäftigt, sonder auch äußerst innovativ zu sein. kann es sein, dass die leute dort ganz neue methoden anwenden? ich glaube, die arbeiten an einem prototyp einer maschine, die das ganze auto desintegriert, in einem pufferspeicher speichert und dann mit beliebigem, neuen aussehen (farbe, form, modell) wieder materialisiert. dein auto könnte diesen ersten tests zum opfer gefallen sein. mag sein, dass es als 3er golf zurückkommt...

oder aber, es materialisierte garnicht. dann kriegst du nur einen datenkristall mit einer milliarde terrabyte, den du dann in deine garage stellen kannst...

 

Pimper 21.09.2009, 08:18
Betreff: Re: Pimp my ride!

Das ist natürlich möglich, dass diese Firma Star Trek-ähnliche Technologien erprobt und mein schönes Auto irgendwie in eine andere Form bringt. Solch ein Datenkristall mit einem Abbild des Autos auf subatomarer Ebene wäre natürlich interessant. Schliesslich hätte ich es dann ja auch zurück und bräuchte nur noch die Technologie zu entwickeln es zu rematerialisieren (richtig gesucht, gefunden und kombiniert müßte man im Internet das Wissen doch zusammentragen können!). Das geplante Tuning ginge da gleich mit. Mittlerweile erscheint mir diese Alternative die schnellere zu sein als die konventionelle Methode mit Flex, Schweissgerät und Spritzpistole.

Aber was soll's, egal wie lange es dauert, ALLES ist besser, als die Transformation in einen 3er Golf. DAS wäre der echte Albtraum sinnfindung kommt überraschend... . Mir wird ganz schlecht bei diesem Gedanken. Da freue ich mich direkt, dass mein Opel noch bei meinem guten Freund verweilt (egal ob als Metall-Rost-Struktur oder mittlerweile als fluktuierender Datenstrom).

 

laus reb 21.09.2009, 08:28
Betreff: Re: Pimp my ride!

Hoi!
die Variante mit dem Datenkristall hat noch einen entscheidenten, dennoch nicht zu vernachlässigenden Vorteil!
Du brauchst gewiss kene Unterstützung beim Heimtransport!
Das ist ja auch was, oder?
Darf ich den Kristall dann mal anschauen?
Wir könnten ja das nächste Usertreffen dorthin planen, alternativ zum Swingervorschlag, der offensichtlich nur bei einigen Mitgliedern auf Resonanz gestoßen ist...
Meine Deutscherweiterung hat scheints doch nicht so gefruchtet, wie erhofft!
Aber vielleicht mit der neuen Autoreperaturtechnologie?
schöne drei Wochen jedenfalls und ich hoffe auf unser nächstes Insektentreffen müssen wir nicht drei wochen warten, ich möcht nämlich gern ohne Fremdhilfe dort aufkreuzen und wer weiß, vielleicht hat unser Admin sich ja mit der Zeitrechnung des Meisters aller Autos, angefreundet...

 

Pimper 21.09.2009, 15:12
Betreff: Re: Pimp my ride!

laus reb, du hast recht! unser lieber admin dürfte die zeitrechnung von diesem burschen haben, oder auch umgekehrt! keine ahnung. admin ist zwar streckenweise recht brav beim beantworten von mails oder einhalten von vereinbarten treffen (jedenfalls besser als früher), streckenweise orientiert er sich aber an den besagten 3 Auto-Wochen!

Ist ein allmega-User-Treffen in Planung?

 

laus reb 23.09.2009, 10:11
Betreff: Re: Pimp my ride!

das hoff ich doch! verschluck ich mich doch regelmäßig an meinem eigenen speichel vor erregung, wenn ich des morgens den taufrischen tag begrüße! die visionen der Nacht lassen diesen meinen speichelfluss so fröhlich sprudeln! denn nichts geringeres, als das usertreffen in besagten leichten etablisment ist es, das meine phantasie nährt!
als dann auf zu frischen taten!
vielleicht könntest du ja die zeit nützen und einen vortrag ausbaldowern, der uns die hohe kunst der geduld nahebringt! uns gar darin unterweisen, wäre wohl zu dreist an forderung?

 

Pimper 19.10.2009, 09:52
Betreff: Re: Pimp my ride!

Meine Geduld zahlt sich aus! Ich werde quasi ein nagelneues Auto bekommen! Aus meiner seriösen Fachwerkstätte.

Unglaublich, aber wahr: der Typ sagte heute, dass mein Auto vielleicht kommende Woche fertig wird! Ich kann es nicht glauben! Bin schon neugierig, ob er mich nur verarscht, oder ob das wirklich stimmt! Mal sehen!

 

lisette 21.10.2009, 07:49
Betreff: Re: Pimp my ride!

nun ja, wee wir von der Zeitrechnung des Mechanikers ausgehen...
dann hast zwei Drittel ,der Zeit des Wartens schon hinter Dir Yiepiiiii!

 

Pimper 22.10.2009, 07:05
Betreff: Re: Pimp my ride!

YES!

Jetzt sind ca. 7 Monate vergangen. Wenn das 2/3 der Zeit sind (also 2 der 3 Wochen), dann sollte das Auto irgendwann im Jänner oder Februar schon fertig sein! Das klingt doch super. Und dann geht es los. Die Säge zur Verschönerung des Armaturenbretts liegt schon bereit. Dann brauche ich noch ein paar Spanplatten, Bau-Schaum, Leder- oder Stoff-Fetzen und sonstiges Zubehör, was der Conrad oder der Forstinger hergeben (Beleuchtungen, Bildschirme, Zusatzinstrumente,...). Das wird ein deutscher Edelkombi.

 

lisette 24.10.2009, 08:08
Betreff: Re: Pimp my ride!

wir könnten ja ein usertreffen damit zubringen, dir beim pimpen zuzusehen oder wahlweise, falls erwünscht, mit gestalten ;-)

 

Pimper 10.01.2010, 20:45
Betreff: Re: Pimp my ride!

Bin froh, dass das Forum wieder funktioniert! Leider sind Einträge von einigen Wochen verlorgen gegangen. Damit ist die Pimpung meines Autos nicht mehr durchgängig archiviert (inkl. der bösen Kommentare). Nun, ich kann die spannende Entwicklung aber noch irgendwie rekunstruieren, wenn auch nicht mit den genauen Datümern:

Anruf: niemand hebt ab
Anruf: niemand hebt ab
Anruf: ist fertig in 3 Wochen

Anruf: niemand hebt ab
Anruf: niemand hebt ab
Anruf: ist fertig in 3 Wochen

Anruf: niemand hebt ab
Anruf: niemand hebt ab
Anruf: Meister lacht lange, dann "ist fertig zu Weihnachten (2009)"

Anruf: niemand hebt ab
Anruf: niemand hebt ab
Anruf: ist fertig zu Weihnachten (2009) - sicher! Ist versprochen!

Anruf Jänner 2010: niemand hebt ab
Anruf: ist fertig nächste Woche (ab 11.1.)! Nur noch schleifen, lackieren und zusammenbauen!

Also: bald ist das Auto da! YES! Nur mehr letzte Kleinigkeiten zu machen.

 

admin 11.01.2010, 11:10
Betreff: Re: Pimp my ride!

tut mir leid, wegen der verschwundenen einträge!
was dein ride betrifft, lässt die auswahl des dienstleisters auf deine persönlichkeit rückschließen:

du bist ein risikofreudiger, wüda draufgänger! wusste ich schon immer... vielleicht ist lachen der sinn des lebens?

 

Pimper 14.01.2010, 20:19
Betreff: Re: Pimp my ride!

Ich weiß, ich bin eine harte Sau!

Diese Woche habe ich den Burschen wieder erreicht (diese Woche sollte er ja fertig werden!). Er tut nun wirklich so, alsob das Auto bald fertig ist. Er hat mich zwar wieder auf kommende Woche vertröstet, aber Details hinterfragt die darauf schliessen lassen, dass er das Auto in letzter Zeit gesehen hat und noch in Erinnerung hat.


 



Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aa78c/allmeganeu/classes/class.language.php on line 225
Alle Zeitangaben in GMT +01:00.
Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w00aa78c/allmeganeu/classes/class.language.php on line 225
Aktuelle Uhrzeit: 01:18.